Moorkamp 2-6   20357 Hamburg   040 / 44 190-450

Logo UKE

Eine Kooperation mit dem Ambulanzzentrum des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Prof. Dr. med. Linn Wölber

geb. 1979 in Hamburg

Werdegang
Medizinstudium in Freiburg /Göteborg / Charité Berlin 1998-2005
Klinische Ausbildung im Ausland
Massachusetts General Hospital, Harvard Medical School, Boston, USA
Sahlgrenska Universitetssjukhuset Göteborg, Schweden
Weiterbildungsassistentin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
an der Frauenklinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf 2006 – 2011
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe seit 22.06.2011
Oberärztin und Leitung der Dysplasie-Einheit am UKE seit 01.05.2013
Koordinatorin des Gynäkologischen Krebszentrums am UKE 2018 – 2021
Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie (ÄK Hamburg) seit 22.01.2020

Mitglied der AGO Studienleitgruppe seit 2017
Stellvertretende Sprecherin der Organkommission Vulva Vagina der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO Kommission Vulva Vagina)

Leitung Dysplasiezentrum Hamburg am Krankenhaut Jerusalem seit 2021

Promotion
“Side Effects of Resorbable Injectable Filler Substances –Results of the Injectable Filler Safety Study” Charité – Universitätsmedizin Berlin; Division of Evidence Based Medicine (Prof. Dr. B. Rzany Sc.M.); 2007; Magna cum Laude

Habilitation
“Prognosefaktoren und Behandlungskonzepte vulvärer Neoplasien”
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf; Klinik und Poliklinik für Gynäkologie 
(Prof. Dr. F. Jänicke); 19.6.2012

Professur
Ernennung zur Professorin gemäß § 17 (1) des Hamburger Hochschulgesetzes (APL); 11.6.2018

Wissenschaftliche Schwerpunkte
Prognosefaktoren gynäkologischer Tumore mit Schwerpunkt Vulvakarzinom
Prävention und Therapie HPV-bedingter Läsionen des weiblichen Genitaltraktes
Primary Investigator und Co-Investigator zahlreicher klinischer Phase I/II und III Studien zu gynäkologischen Tumoren und prophylaktischen und therapeutischen HPV Impfstoffen.

Publikationen
www.pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=woelber%2Cl&sort=date
www.pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=wolber+l&sort=date
Mehr als 100 publizierte nationale und internationale Kongressbeiträge sowie diverse Buchbeiträge
Mitherausgeberin des Buches „Tumorerkrankungen der Vulva und Vagina“, Herausgeber: Schnürch, Hans-Georg, Hampl, Monika, Wölber, Linn (Hrsg.), Springer 2018; ISBN: 978-3-662-56635-0

Zusatzqualifikationen
Kolposkopie Diplom der Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie (AG- CPC), 2008
Kolposkopietraining der MGH Colposcopy Clinic, Massachusetts General Hospital, Boston, USA sowie multiple Kolposkopietrainingskurse im Rahmen der Investigator Tätigkeit für die HPV Impfstoffstudien, 2005-2010
Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung, 2013
Grundlagen- und Aufbaukurs für Prüfer/Stellvertreter bei klinischen Prüfungen nach dem AMG, 2018
Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie (ÄK Hamburg), 2020
Laserschutzkurs nach OStrV, 2020

Preise/Förderungen
Vortragspreis der NGGG (Norddeutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe), Hamburg 2008
Vortragspreis der TraFo (Kommission Translationale Forschung der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie), 2009
Nachwuchsförderpreis für Onkologie des Hubertus-Wald-Tumorzentrums, Hamburg 2010
Vortragspreis der DGGG (Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe), München 2014
Vortragspreis der DKG (Deutsche Krebsgesellschaft), Berlin 2016
Fördergelder der Hamburger Krebsgesellschaft e.V. zum Thema “Tumorgenese beim Vulvakarzinom”, Projektstart Juni 2017

Mitgliedschaften
American Society of Clinical Oncology (ASCO)
European Society of Medical Oncology (ESMO)
Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO)
Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie (AG-CPC)
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
Arbeiter Samariterbund Deutschland (ASB)
Nordostdeutsche Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie (NOGGO)
Organkommission Vulva Vagina der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologe (AGO-Vulva Vagina)

Prof. Dr. med. Linn Wölber © Foto: Martin Zitzlaff www.zitzlaff.com